RT Deutsch

Loading...
Loading...

Sahra Wagenknecht: Merkels Corona-Politik bedient die Interessen großer Unternehmen

Sahra Wagenknecht hält die Corona-Politik für „fragwürdig“ – insbesondere Schulschließungen und Millionen-Hilfen für Großkonzerne, während „kleine Selbstständige und Gewerbetreibende weitgehend im Stich gelassen werden“. Im Interview mit dem Nachrichtenportal Watson… Weiterlesen »Sahra Wagenknecht: Merkels Corona-Politik bedient die Interessen großer Unternehmen

Zur Amtseinführung Joe Bidens: 25.000 Nationalgardisten in Alarmbereitschaft

Bei der bevorstehenden Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Joe Biden am 20. Januar sollen 25.000 Nationalgardisten eingesetzt werden. Die US-Sicherheitsbehörde FBI überprüft die 25.000 Nationalgardisten, die am Mittwoch die Amtseinführung schützen sollen. Der amtierende US-Verteidigungsminister… Weiterlesen »Zur Amtseinführung Joe Bidens: 25.000 Nationalgardisten in Alarmbereitschaft

Loading...
Loading...

Italienischer Botschafter in Russland lässt sich mit Sputnik V impfen: „Keine Nebenwirkungen“

Der italienische Botschafter in Moskau Pasquale Terracciano will den ersten registrierten russischen Impfstoff Sputnik V gegen das SARS-CoV-2-Virus verabreicht bekommen haben. Der Diplomat gab dies während der Online-Konferenz „Wichtige historische Verbindungen… Weiterlesen »Italienischer Botschafter in Russland lässt sich mit Sputnik V impfen: „Keine Nebenwirkungen“

Iran testet ballistische Raketen mit 1.800 km Reichweite – USA schicken B-52-Bomber in Nahen Osten

Die Iranische Revolutionsgarde (IRGC) testete in einem zweitätigen Militärmanöver in der persischen Wüste in Iran hergestellte Mittel- und Langstreckenraketen. Außer den Raketen mit einer Reichweite von 1.800 Kilometern wurden in dem großangelegten Manöver auch… Weiterlesen »Iran testet ballistische Raketen mit 1.800 km Reichweite – USA schicken B-52-Bomber in Nahen Osten

Loading...

Medienbericht: EU-Arzneimittelbehörde bei Zulassung von Corona-Vakzin unter Druck gesetzt

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) ist das Ziel eines Cyberangriffs geworden. Der gehackte E-Mail-Austausch zwischen EU-Beamten und der EMA soll enthüllt haben, dass die Arzneimittelbehörde dagegen gewesen sei, den Prozess der Zulassung für den BioNTech/Pfizer-… Weiterlesen »Medienbericht: EU-Arzneimittelbehörde bei Zulassung von Corona-Vakzin unter Druck gesetzt